Heating radiator on gray wall in modern room. Home interior. Central heating system. Heating is getting more expensive. Energy crisis. 3D rendering.
15. März 2024

Regeln für Heizungen

Obwohl ein generelles Verbot von Öl- und Gasheizungen und eine direkte Verpflichtung zur Wärmepumpe aufgehoben wurde, dürfen ab Januar 2024 dann grundsätzlich nur noch Heizungsanlagen mit mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energie eingebaut werden.

Ausnahme: Wenn noch vor dem 19. April 2023 eine konventionelle Heizung bestellt wurde.

Für die Installation neuer Heizungen gelten mehr oder weniger strenge Regeln.

Wird z. B. eine neue Heizung in einem Gebäude installiert, muss diese stets durch einen Schornsteinfeger geprüft werden.

Über kurz oder lang werden in Deutschland konventionelle Heizsysteme, die auf fossilen Brennstoffen basieren, abgeschafft. Unabhängig davon, ob sich die Eigentümer/innen für die Umrüstung auf eine Wärmepumpe oder andere Alternative entscheiden.

Dabei wird die Betriebssicherheit der Anlage kontrolliert.

Die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben wird in regelmäßigen Abständen von den zuständigen Ordnungsbehörden geprüft. 

Chief Male Architect and Female Engineer Work with City Buildings Model. Bright People Work as Urban Planners.
29. Februar 2024

Unsere aktuellen Projekte 2024

  • Bürogebäude in Aichtal
  • Wohn + Geschäftshaus in Stuttgart
  • 26 Wohnungen Mehrfamilienhaus in Ditzingen

Das sind unsere derzeit neusten Projekte, wir freuen uns immer über neue und interessante Projekte die wir mit unseren langjährigen Partnern, sowie auch mit neuen Projektbeteiligten haben.

Home Design
16. Februar 2024

Entwässerung

Da bei der Entwässerungsplanung immer wieder Fragen seitens des Bauherren und Architekten aufkommen, haben wir das beigefügte Info-/Hinweisblatt zur Entwässerung erstellt. Es gibt ein generelles Verständnis, was bei der Planung berücksichtigt werden soll. Der Planungsprozess und die Abstimmungen werden somit untereinander beschleunigt.

Beigefügt haben wir für Sie ein Infoblatt erstellt.

Pipes for hydronic underfloor heating
19. Januar 2024

Fußbodenheizung erklärt

Bei Warmwasserheizsystemen, auch wasserführende Fußbodenheizungen genannt, wird die Wärme über das Heizwasser transportiert. Elektrische Fußbodenheizungen wandeln Strom in Wärmeenergie um. Über den Estrich und den Bodenbelag wird die Wärme in den Raum abgegeben.

Vorteile:

  • Kein sichtbarer Heizkörper
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Gutes Raumklima
  • Ideal für Asthmatiker und Stauballergiker

Nachteile:

  • Aufwendige Installation (vor allem im Altbau)
  • Flächenheizung arbeitet mit Zeitverzögerung


Mythos: Von einer Fußbodenheizung bekommt man heiße Füße

Dieser Mythos beruht auf veralteter Technologie: Ältere Modelle benötigten aufgrund ihrer großen Masse hohe Vorlauftemperaturen, der Fußboden erwärmte sich auf weit über 35°C.

Bei modernen Fußbodenheizungen handelt es sich um Niedrigtemperaturheizungen. In einem gut gedämmten Neubau heizt sich der Boden auf 24° C, um den Raum auf 20° C zu erwärmen; in Altbauten liegt der Wert bei 27° C. Das „warme Gefühl“ auf der Bodenoberfläche entsteht bei modernen Heizungsanlagen erst bei Minusgraden im Außenbereich. Damit liegt die Temperatur des Fußbodens unterhalb der Oberflächentemperatur unserer Haut von 28°C – 32°C. Die Füße werden also nicht erhitzt, geben aber aufgrund des geringen Temperaturgefälles auch nur wenig Körperwärme an den Boden ab.

14. November 2023

Heiztipps

Heizen verbraucht im Haushalt am meisten Energie – das geht ins Geld und verursacht große Mengen an klimaschädlichem CO₂.

Da langsam die Zeit kommt, in der man die Heizung wieder anstellt, haben wir für Sie einige Tipps, wie man in der Winterzeit sparsam und effektiv heizen kann, wie z. B. die Türen zu weniger beheizten Räumen schließen. Man sollte wenn man lüften will und die Heizung an hat, die Fenster nicht auf Kipp stellen, sondern Stoßlüften und die Heizung vollständig runterdrehen, nur so können Sie Energie und damit auch Heizkosten sparen. Wer die Möbel vor die Heizung stellt, muss sich nicht wundern, wenn es im Zimmer nicht warm wird.

Wir haben Ihnen ein Infoblatt bereitgestellt, welches Sie selbst nutzen oder an Ihre Mieter/Eigentümer weitergeben können:

Heiztipps


Quellen
https://www.umweltbundesamt.de/themen/richtig-heizen
https://www.derwesten.de/wohnen/moebel-nicht-direkt-vor-heizkoerper-stellen-id7208810.html

Air heat pump near pool house outdoors.
20. Oktober 2023

Wärmepumpen

Wie funktionieren Wärmepumpen mit Kühlung?

Anstatt wie beim Heizen warmes Wasser über die Heizsysteme zu verteilen, kühlt die Wärmepumpe das Wasser ab.  Anstelle der Umgebung die warme Luft zu entziehen und die Räume zu heizen, gibt die Pumpe die Wärme von den Räumen an die Umgebung ab. Die Wärmepumpen können bis zu einer Temperatur von 3 Grad die Räume runterkühlen.

Vorteile sind:

Beim Wärmeabgabesystem kommt es in den Räumen zu keinen Zugerscheinungen, die Raumluft wird einfach angenehm & kühl.

Nachteile sind:

Es kann zu Taubildungen kommen, wenn Temperaturen erreicht werden, die unter dem Taupunkt liegen, schaltet die Anlage ab. Zum Beispiel bei einer Zimmertemperatur von 25 Grad und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70% liegt der Taupunkt bei 19 Grad. Bevor Wasser auf den Oberflächen entsteht, wird die Anlage abgeschaltet.

architect, blueprint, measurement, calculate, project, engineer, professional, calculator, mathematical, pencil. architecture mathematical calculate blueprint. building construction with pencil.
29. September 2023

Unsere neusten Projekte

  • Fabrikhalle + Büro in Magstadt
  • Seniorenwohnungen + Gewerbe Markgröningen
  • Villa in Potsdam
  • 13 Wohnungen in Ludwigsburg-Oßweil
  • 12 Wohnungen in Stuttgart

Das sind unsere derzeit neusten Projekte, wir freuen uns immer über neue und interessante Projekte die wir mit unseren langjährigen Partnern, sowie auch mit neuen Projektbeteiligten haben.

Female hands tryimg the temperature of water in shower
15. September 2023

Wasserenthärtungsanlage

Wann ist eine Enthärtungsanlage sinnvoll?

Eine Wasserenthärtungsanlage sorgt für weicheres Wasser und verhindert Kalkablagerungen in den Rohren. Je härter das Wasser ist, desto höher ist das Risiko für Kalkablagerungen.

Härtebildende Ionen sind Calcium und Magnesium – durch Reaktion mit Kohlenstoffdioxid bilden diese Stoffe schwer lösliche Carbonate. Die Konzentration der gelösten Ionen stellt dann wiederum den Härtegrad des Wassers dar.

Zum Schutz vor Verkeimung kann während der Regeneration ein Desinfektionsprozess durchgeführt werden, um Kalk auf Oberflächen und Objekten zu entfernen.

Wenn das Wasser in der jeweiligen Stadt eine Härte von über 14°dH hat, wird der Einbau einer Wasserenthärtungsanlage empfohlen.

Quelle: www.ikzl.de https://arnowa.de

Mother and child with air conditioner remote
21. Juli 2023

Wie kühlt man richtig?

Bei diesen heißen Tagen ist es gut, eine Klimaanlage zu haben. Doch wie stellt man diese korrekt ein, sodass eine angenehme Raumtemperatur hergestellt werden kann?

Hier einige Tipps für manuelle Klimaanlagen:

  • die Innentemperatur sollte maximal 6°C kühler sein als die Außentemperatur
  • der Raum sollte nicht auf weniger als 20°C abgekühlt werden
  • idealerweise sollte die Raumtemperatur zwischen 20 und 24°C liegen
  • das Gebläse sollte nicht zu stark eingestellt werden, damit die Luft nicht unangenehm kühl wird
  • einige Klimaanlagen agieren gleichzeitig als Luftbefeuchter – was zu empfehlen ist, da normale
    Klimageräte die Luft austrocknen. Eine Luftfeuchte von 40 – 60 % sollte aufrecht erhalten werden

Quelle: www.hausjournal.net

11. Juli 2023

Sponsor: Erste Hilfe Buch für Kinder

Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“

Wir sind dabei!

„Helfen ist stark“, heißt es bei den Johannitern, die seit Jahren erfolgreich Kindern in Kita, Kindergarten, Schule oder Jugendgruppe die Erste Hilfe vermitteln. Unterstützt werden sie dabei von den Handpuppen Jona und Joni.

Um das Erlernte zu vertiefen, haben die Johanniter mit dem K&L Verlag ein leichtverständliches Mal-, Spiel und Arbeitsbuch, ein Plakat und eine App entwickelt, welche wesentliche Bestandteile eines Unterrichtspaketes für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren ist. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt den Mädchen und Jungen die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können und alltägliche Gefahrenherde in Haus, Freizeit und Verkehr rechtzeitig zu erkennen.

Auf 44 Seiten erzählen Jona und Joni von ihren Erlebnissen in der Welt des Helfens. Anhand kindgerechter Fallbeispiele geben sie Tipps und Ratschläge zur Ersten-Hilfe und Prävention. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben. Die App zeigt Lernvideos und ist die digitale Lernerfolgskontrolle. Sie zeigt den Kindern, ob sie die Aufgaben richtig gelöst haben, und gibt den Anreiz, das Buch vollständig zu bearbeiten.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen werden die Mal- und Arbeitsbücher, die Plakate und die App kostenlos in den Kindergärten in Tübingen verteilt. Ein Engagement, dem wir uns

sehr gerne anschließen. Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren?

Hier finden Sie weitere Informationen:

www.kl-verlag.de